Aktuelles

14.02.2020

"Kamelle für uns Pänz"

Heute morgen um 10:00 Uhr startete eine Abordnung der Altenrather Sandhasen zum Abschluss der Aktion "Kamelle für uns Pänz",  zur Verteilung der bestellten Tüten. Ein Traktor mit Anhänger musste besorgt werden, da die Menge der bestellten Tüten zu groß war um eine Verteilung mit Bollerwagen durchzuführen.  Wir sind über das rege Interesse an dieser Aktion sehr erfreut und würden uns freuen, wenn wir den Kinder im nächsten Jahr wieder eine Live-Kindersitzung anbieten können und dort sowie bei den Zügen alle Kinder wiedersehen.

Ganz herzlich möchten wir uns bei den Sponsoren der Aktion ganz herzlich bedanken:

Falc Immobilien

Kreissparkasse Köln

VR-Bank Rhein-Sieg

Car-Service-Arndt

Jordan Dachtechnik

Abwasserservice Fies

Gaststätte Jägerhof

Gaststätte Kölscheck

Malermeister Marco Stückler

Roweda Wärmetechnik

Thöne Hochbau

Imkerei Rosenau

Bäckerei Schnettler

Hubertus-Apotheke Lohmar

Ortsvorsteher Achim Tüttenberg


Wer die Aktion und die Arbeit der KG unterstützen möchte, kann dies über die Crowdfunding-Aktion der VR-Bank Rhein-Sieg gerne machen. Hier gehts zur Aktion.




























Die ersten Bilder von den Kindern mit Ihren Kamelletüten sind eingetroffen. Vielen Dank
































13.02.2020

72. Kindersitzung

Die 72. Kindersitzung der KG Altenrather Sandhasen von 1947 e.V. kann aus den bekannten Gründen der Pandemie nicht im gewohnten Rahmen durchgeführt werden. Nichts destotrotz möchten wir den Kinder einen kurze virtuelle Sitzung anbieten.

Hier geht es zur 72. Kindersitzung.

Viel Spaß beim Schauen und 3 x Haas Hüpp



11.02.2021


Aktion "Kammele für uns Pänz"

Anmeldungen für die Aktion können leider nicht mehr angenommen werden.

Wir freuen uns über das sehr großr Interesse an der Aktion und möchten uns nochmals bei allen Sponsoren recht herzlich bedanken.



05.02.2021

Aktion der Kreissparkasse Köln und der Kölnischen Rundschau

Das Kindergartenprojekt Paula Print ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kölnischen Rundschau und der Kreissparkasse Köln. Paula ist eine Zeitungsente und besucht im Projekt die Kinder in den Kindergärten um mit Ihnen das geschriebene Wort und die Zeitung zu erkunden. Da Paula im vergangenen Jahr die Kinder leider nicht besuchen konnte hat sie ihre Abenteuer per Video in die Einrichtungen und Elternhäuser geschickt. Sie hat gebastelt, experimentiert, Sport getrieben und sogar das Christkind besucht. Da lag es nahe dass sie sich auch zu Karneval auf Abenteuertour begeben hat. Alle Abenteuer von Paula finden sie auf www.ksk-koeln.de/paula


Paula Print feiert Karneval


Aber auch hier gibt es was für die Erwachsenen:

Wir rufen Alaaf – nur ein bißchen leiser


24.01.2021


Die Altenrather Sandhasen haben zusammen mit zahlreichen Sponsoren diese tolle Aktion für Altenrather Kinder

ins Leben gerufen. Im  Rahmen dieser Aktion kommen die Erwachsenen natürlich auch nicht zu kurz. Hier bieten wir gegen eine

Spende entsprechend bestückte Tüten an. Weiterhin kann unser Sessions-Pin sowie ein Sandhasen-Schal erworben werden.

Aus logistischen Gründen ist diese Aktion leider auf den Ortsteil Altenrath begrenzt.

Bestellungen werden über das untenstehende Formular, per Mail sowie per Telefon angenommen, Adressen im Flyer










20.12.2020





13.12.2020

Absage der Sitzungen in 2021

Bedingt durch die Corona – Pandemie und ihre Auswirkungen hat auch die KG Altenrather Sandhasen Ihre für 2021 geplanten Karnevalsveranstaltungen abgesagt. Die Prunksitzung am 29.01.2020, die Kindersitzung am 30.01.2020 sowie die Bürgersitzung am 13.02.2020 finden nicht statt.

Die schon getätigten Kartenvorbestellungen für die Prunksitzung behalten ihre Gültigkeit und wir werden sie für die Prunksitzung 2022 übernehmen. Wenn Sie Ihre Kartenvorbestellung bzw. Reservierung nicht aufrechterhalten wollen, so könne Sie sich diesbezüglich mit unserem Kartenvorverkauf unterTel. 02246 / 9046957 oder per E-Mail kartenvorverkauf@sandhasen.com in Verbindung setzen.

Aktuell sind wir schon mit Volldampf mit den Vorbereitungen für die Sitzungen in 2022 zu Gange und wir hoffen, dass wir dann wieder mit Ihnen zusammen im Altenrather Hasenstall Karneval feiern können. Die Prunksitzung findet dann am 28.01.2022 statt gefolgt von der Kindersitzung am 29.01.2022 und der Bürgersitzung am 26.02.2022.

Es war ein turbulentes und schwieriges Jahr 2020 für uns alle. Aber auch in dieser schwierigen Zeit wünschen wir Ihnen allen eine schöne Weihnachtszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Alles Gute, bleiben Sie zuversichtlich und vor allen Dingen gesund.

Dreimol vun Hätze Haas höpp, Haas höpp & höpp Haas.



18.03.2020



21.02.2020

Bürgersitzung 2020

Am morgigen Abend findet unsere Große Bürgersitzung statt. In diesem Jahr tritt mal wieder ein Altenrather

Eigengewächs auf unserer Bühne auf. Es ist Marius Fuhrmann, bekannt von den Altras aus Funk und Fernsehen.
Weiterhin wird neben den Kazi-Funken, dem Troisdorfer Dreigestirn, Ne Schwaadlappe, Matthias Nelles, den Rezaggirls auch der Sieger des Wettbewerbs Top Jeck von Radio Köln, HANAK auf der Bühne unseres altehrwürdigen Hasenstalls auftreten.

Es gibt noch einige wenige Karten an der Abendkasse.


28.12.2018

Die KG Altenrather Sandhasen von 1947 e.V. wünscht allen Freunden, Gönnern und den Mitgliedern
einen guten Rutsch in neue Jahr


02.12.2018

Troisdorfer Winterwald 2018

Winterwald am Freitag Abend

Winterwald am Freitag Abend

Winterwald am Sonntag Nachmittag

 

Die KG war auch 2018 wieder mit einem Stand am Troisdorfer Winterwald am 1. Adventwochenende vertreten. Die Damen des Vereins hatten einige Leckereien zubereitet, die guten Absatz fanden. So gab es leckeres Chilli con Carne, was leider schon am Sonntag Mittag ausverkauft war. Trotz des eigentlich zu warmen Wetters war der Glühwein sehr gefragt. Einige Winterwaldbesucher behaupteten, dass der Glühwein der KG der Beste auf dem Winterwald sei. Wir fanden ihn auch sehr gut, haben aber nicht alle weiteren probiert.



30.09.2018

Die Gruppe „DOM-Go“ am Vorabend des dritten Advents in Altenrath

Der Ortsvorsteher Achim Tüttenberg und die Karnevalsgesellschaft
Altenrather Sandhasen von 1947.e.V. veranstalten unter dem Motto
„Weihnachtsmenu(ett)“  eine nicht ganz alltägliche musikalische
Weihnachtsrevue mit dem Liedermachertrio DOM-Go, dem Kölner
Mundartdichter Richard Hunsdorf und Anja Rodak.

„Es soll ein Abend werden, an dem wir den Alltag mal vergessen und im
vorweihnachtlichen Trubel mal auf andere Gedanken kommen“, sagen der
Ortsvorsteher Achim Tüttenberg und der KG-Präsident Stephan
Winterscheidet. „Es ist nicht die soundsovielte Kopie einer kölschen
Weihnacht, sondern eine ungewöhnliche und originelle musikalische
Weihnachtsrevue“.

Die Gruppe „DOM-Go“ besteht in der „Stammbesetzung“ seit vielen
Jahren aus den 3 „Liedermachern“ und Musikern Dr. Heinz-Walter
Ortwein, Peter Mehlfeld und Ulrich Goltz. In dieser Formation treten Sie
nur am Ende des jeweiligen Jahres mit ihrer Weihnachtshow auf, für die
sie das ganze Jahr weihnachtliche Texte und Lieder schreiben und
arrangieren.

Die Texte sind teils nachdenklich, romantisch, teils frech und witzig aber
nie respektlos. Die Musik in dieser nicht alltäglichen Revue reicht von der
Klassik über verschiedene Stilrichtungen bis Rock und Pop.  

Auch in diesem Jahr wird DOM-Go wieder durch die  Saxophonistin Anja
Rodak musikalisch ergänzt. Das Kölsche Element der Bühnenshow
verkörpert der Mundartdichter Richard Hunsdorf mit seinen „Kölschen
Verzällcher“.  

Die Veranstaltung findet statt in der  

Josef-Schumacher Halle in Troisdorf Altenrath

am 15.12.2018. Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr

Die Einlasskarten gibt es im Vorverkauf für 15€  
(Abendkasse, sofern noch verfügbar 17,50€)

bei S. Thewes  

Tel.: 02246 904 6 957 oder  
Mail: Kartenverkauf@sandhasen.com



20.08.2018 Neue Sponsoren

Dem Vorstand ist es gelungen neue Sponsoren zu finden. Dies sind die Firmen esbotec e.K. und Car-Service Arndt. Beide Sponsoren unterstützen erstmals die Weihnachtsveranstaltung 


26.04.2018 Kartenvorverkauf für die Sitzungen 2019 gestartet

Die Session 2018/19 ist zwar noch relativ weit entfernt, denken Sie aber trotzdem rechtzeitig daran sich Karten für die Sitzungen der Altenrather Sandhasen zu sichern. Die Termine sowie die Saalpläne und die Rufnummer der Karten-Hotline fiinden Sie unter "Veranstaltungen".


21.04.2018 Projekt "Vereinsfreizeitkleidung" ist seit 0:00 Uhr beendet

Um 0:00 Uhr oder genauer gesagt gestern um 23:59 wurde das Crowdfunding-Projekt erfolgreich beendet. Es wurde ein Förderbetrag von 4.720€ erreicht. Ein ungeahnter Erfolg für unseren Verein. Nun kann die Bestellung der Freizeitbekleidung erfolgen und wir werden unsere Mitglieder mit der neuen Bekleidung präsentieren. Nochmals unseren herzlichen Dank an alle Unterstützer und besonders an die VR-Bank Rhein-Sieg, die 2.320 € Fördermittel für unser Projekt zur Verfügng stellte.


15.04.2018 Die letzten 5 Tage der Projektes "Vereinsfreizeitkleidung" laufen

Unser Projekt geht jetzt in die Endphase. Wir haben bereits über 4.000 Euro an Unterstützungen erzielen können. Lasst nicht nach für unser Projekt zu werben, vielleicht schaffen wir noch die 5.000 Euro-Marke. Dies wäre ein sensationeller Erfolg. Hier und jetzt nochmal unseren Dank an alle Unterstützer und vor allem der VR-Bank mit dieser tollen Möglichkeit der Unterstützung der Vereinsarbeit.


18.03.2018 Crowdfunding-Projekt der KG für Vereinsfreizeitkleidung

Die letzten 33 Tage des Crowdfunding-Projektes "Viele schaffen mehr" laufen nun. Das Projekt läuft bisher sehr erfolgreich, wir haben bereits ca. 250% des ursprünglich geplanten Projektwertes dank der vielen Unterstützer und der großzügigern Unterstützung der VR-Bank erreicht. Nutzt die letzten 33 Tage um weiter Werbung für unser Projekt zu machen. Wir können dann vielleicht noch weitere Maßnahmen umsetzen.


14.02.2018 Aschermittwoch und Fischessen

Das Straßenkarnevalswochenende ist nun auch schon wieder hinter uns. Wir haben tolle Züge bei bester Stimmung in Troisdorf und Lohmar erleben können. Das Wetter spielte auch einigermaßen mit, so daß wir glücklicherweise jeweils auf den letzten Metern des Zuges noch ein paar Tropfen Regen bzw. ein paar Schneeflocken mit bekommen haben. Nach den Zügen verbrachten wir schöne Stunden bei den Altenrather Schießsportfreunden, die jeweils nach den Zügen zur After-Zoch-Party eingeladen hatten. Hierfür unseren herzlichen Dank an die Schießsportfreunde, denn ohne sie hätten wir nicht in Altenrath nach den Zügen feiern können.

Das nächste Event findet am Samstag, 17.02. um 18:30 Uhr im Restaurant "Zur alten Fähre". Das traditionelle Fischessen muss leider wegen der fehlenden Vereinsgaststätte in Lohmar stattfinden. Wir treffen uns um 18:00 Uhr am Jägerhof und werden von dort nach Lohmar wandern.


30.01.2018 Die KG ist jetzt auch auf Instagram aktiv.


 

28.01.2018 After-Zoch-Party der Schießsportfreunden Altenrath


 

 

 

 

Nach den Zügen werden die Zugteilnehmer mangels einer Vereinsgaststätte gerne die After-Zoch-Parties der Schießsportfreunde Altenrath besuchen.

27.01.2018 69. Kindersitzung

Nachdem Julian Schaible im letzten Jahr seinen Rücktritt als Kindersitzungspräsident bekanntgab, wurde mit Timon Wolf schnell ein Nachfolger
gefunden. Timon wollte jedoch nicht ganz auf Unterstützung verzichten und nahm seine Mutter Tanja Wolf, die auch das Sitzungsprogramm zusammengestellt hat sowie den Vorsitzenden und Sitzungspräsidenten der KG als Assistenten mit auf die Bühne. Assistent Stephan verlieh
dem Kindersitzungspräsidenten zu Beginn der Sitzung den Sessionsorden der KG. Mit dem Orden um den Hals und als Sitzungspräsident gekleidet, führte Timon gekonnt durch das Programm. Nach tollen Tanzdarbietungen der Kinder- und Juniorengarde des Tanzcorps Altenrather
Sandhasen folgten Tanz- und Balletvorführungen der BalletttSchule Lohmar. Clown Pibi Glix begeisterte die Kinder mit seinen Darbietungen. Gebannt verfolgten sie seine Zauberkünste und kamen aus dem Staunen nicht heraus. Nach dem Gesangsvortrag der Katholischen Grundschule Schloßstraße begeisterte die Seniorengarde des Tanzcorps Altenrather Sandhasen die Kinder. Das Troisdorfer Prinzenpaar rundete das Programm mit einer gekonnten Polonäse des Hofstaates über die Bühne zu dem Lummerlandlied ab.

Kindersitzungspräsident Timon mit seinem Assistenten Stephan

 

 

 

 


26.01.2018 Prunksitzung

Um 20:11 zog der Elferrat mit Präsident Stephan Winterscheidt angeführt von den Funken Rot-Weiß Hürth-Gleuel 1951 e.V. in den vollbesetzten Hasenstall ein. Die Bühne platzte beim Auftritt der Funken, die mit dem Tanzpaar, dem Tanzcorps, dem Garde- und Offizierscorps sowie dem Regimentsspielmannszug fast aus den Nähten. Sie heißten den Saal richtig ein und die Stimmung wurde beim Auftritt des "Tuppes vom Land" weitergesteigert. Weiter gings im Programm mit den zwei Hillije, auch bekannt als die "eineiigen Cousins" über die Tanzgruppe "Höppemötzjer", die mit gekonnten Tanzdarbietungen die Besucher begeisterten und den Redner "Dä Nubbel" zur Micky Brühl Band die die Stimmung im Saal zum Kochen brachte. Der anschließende Redner hat es naturgemäß schwer. Doch Volker Weininger als "Der Sitzungspräsident" heißte die Stimmung weiter an und die Besucher hörten seiner stimmungsvollen Rede begeistert zu. Auf dieser Stimmungswelle kam das Troisdorfer Prinzenpaar in den Saal und brachte die Besucher mit ihrem Medley zum Schunkeln und Mitsingen. Selbst zu vorgerückter Zeit war die Stimmung bei der Musikgruppe "Die Cöllner" und der Band "De Räuber" fantastisch und der Saal feierte begeistert mit. Das Tanzcorps Altenrather Sandhasen war bereit de Räuber im Programm den Vortritt zu lassen und ihren Auftritt als letzten Programmpunkt in Kauf zu nehmen. Hierfür unseren herzlichen Dank an das Tanzcorps, dies ist nicht selbstverständlich. Das Tanzcorps begeisterte die Zuschauer selbst weit nach Mitternacht mit ihren tollen und schwungvollen Tänzen. Als unser Sitzungspräsident gegen 1:30 Uhr die Sitzung beendete war immer eine tolle Stimmung im Saal.


25.01.2018 Crowdfunding-Projekt der KG für Vereinsfreizeitkleidung

Unser 2. Vorsitzender Dieter Thewes hat bei der VR-Bank Rhein-Sieg ein sogenanntes Crowdfunding-Projekt gestartet. Die VR-Bank nennt dieses Projekt "Viele schaffen mehr", denn das Ziel eines solchen Projekten ist es, mit Hilfe vieler Unterstützer die gewünschte Maßnahmen zufinanzieren. Die VR-Bank unterstützt uns dabei mit 10 € pro Unterstützer. Das heißt, dass wir zusätzlich zu jeder Einzelunterstützung die zusätzliche Unterstützung der VR-Bank erhalten. Daher freuen wir uns auf viele Unterstützer, damit unser Projekt der Beschaffung von Vereinsfreizeitkleidung möglich wird. Vorgesehen ist der Kauf von Poloshirts und Softshellkleidung mit Vereinslogo für die Freizeitaktivitäten der Sandhasenfamilie. Die Aktion ist über diesen Link zu erreichen.


13.12.2017 Unterzeichnung einer Sponsoring-Vereinbarung mit Falc Immobilien Lohmar

Falc Immobilien Gmbh & Co. KG, vetreten durch den Geschäftsführer Andreas Laarmann und die KG, vertreten durch den Geschäftsführer Torsten Wolf unterzeichneten heute in den Geschäftsräumen von Falc Immobilien in Lohmar eine Sponsoringvereinbarung für die laufende Karnevalssession. Im Rahmen dieser Vereinbarung übernimmt Falc Immobilien die Schirmherrschaft über die Sitzungen der KG (Prunk-, Bürger- und Kindersitzung). Im Gegenzug platziert die KG Logos des Unternehmens auf Flyern, Plakaten und Bannern zu den Veranstaltungen. Die KG erhält, für jeden über die Flyer iniierten Verkauf einer Immobilie, 25% der Vermittlungsprovision. Wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Torsten Wolf und Andreas Laarmann bei der Vertragsunterzeichnung



 

 

 

 


Torsten Wolf und Andreas Laarmann nach der Vertragsunterzeichnung



04.12.2017 Rückblick Winterwald Troisdorf

 Am ersten Adventwochenende war die KG durch die "Damenabteilung" mit der Sandhasen-Lounge auf dem Troisdorfer Winterwald vertreten. Angeboten wurden neben Glühwein herzhafte und süße Waffeln. Den Teig haben die Damen selbst hergestellt und die Waffeln wurden sehr gut angenommen, da gerade die herzhaften Waffeln etwas besonderes waren. Am Freitag und Samstags war der Besuch des Standes etwas schleppend, aber am Sonntag war der Stand sehr gut besucht. Neben vielen Freunden der KG besuchte auch das Troisdorfer Prinzenpaar unseren Stand. Den Damen vielen Dank für Ihr Engagement.

Der gut besuchte Stand am Sonntag


 

 

 

 

 

 

 

 

Das Prinzenpaar mit Hofdame und Prinzenführer am Stand


 

 

 

 

29.11.2017 Winterwald Troisdorf

 










Liebe Sandhasen Familie,

es sind noch ein paar Tage und dann sind wir auf dem Winterwald 2017 in Troisdorf erstmalig vertreten.

Wir würden uns freuen, wenn wir auch die Sandhasen-Familie, gerne auch mit Freunden, in der Sandhasen Lounge gegenüber von Café Bröhl (nicht gegenüber von Eisen-Lobbert) auf der Kölner Straße begrüßen dürfen..

Wir eröffnen am Freitag, 01.12.2017 um 12 Uhr den Ausschank.

Geöffnet haben wir, wie auch der Winterwald

Freitag, 01.12. von 12 Uhr bis 20 Uhr

Samstag, 02.12. von 12 Uhr bis 20 Uhr

Sonntag, 03.12. von 12 Uhr bis 20 Uhr

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Für alle die noch keine Sitzungskarten haben, auch die gibt es auf unserem Stand während der Öffnungszeiten.

Ansonsten bei Susanne Thewes, Längsbroich 18, Altenrath, Tel.: 02246 9046957 (Kartentelefon).

Gruß 

Das Winterwald-Team.

 

 

 

 



05.11.2017 Die Orden der Session 2017/18 sind fertiggestellt.